Gratis Rezept Steckrübeneintopf

Leckeres Rezept für Steckrübeneintopf mit Meerrettichsahne Zutaten für 4 Portionen 2 rote Zwiebeln 500 g Steckrüben je 250 g Petersilienwurzel, Möhren und Kartoffeln 1 Stange Lauch 2 EL Butter ½ Liter Fleisch- oder Gemüsebrühe ¼ Liter Schlagsahne 1 kleine Stange Meerrettich Salz und Pfeffer Zubereitung Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Steckrüben, Petersilienwurzel, Möhren und Kartoffeln schälen und kleinschneiden. Lauch waschen, putzen, halbieren, in Streifen schneiden.
Butter erhitzen, darin Zwiebeln, Gemüse und Lauch anbraten. Mit der Brühe aufgießen. Zudecken und bei schwacher Hitze ca.20 Minuten garen. Sahne steif schlagen. Meerettich schälen, waschen und raspeln. Die Raspel unter die Sahne heben. Zwischendurch probieren, ob die Sahnemischung würzig genug ist. Die Kresse abschneiden. Steckrübeneintopf mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Meerettichsahne und Kresse anrichten.

kostenlos-rezept-spargel-schinkencreme

Lesen Sie auch: rezept-italienisch-salmoriglio-grillfisch-grillgemuese

Ähnliche Angebote:

Ihre Bewertung:

Schreibe einen Kommentar