Preiswerte und schnelle Kartoffel-Gerichte 3/5 (1)

Kartoffeln mit Rostbratwürsten und Salaten
Zutaten für 4 Personen
1 kg Kartoffeln
10-12 kleine Rostbratwürstchen
1 rote Paprika
3 Zwiebeln
je 1 Glas Puszta-Salat, Karottensalat
1 Apfel
1 Eigelb
8 EL Sonnenblumenöl
1 TL Blütenhonig
5 Wacholderbeeren
2 EL Weizenmehl
100 ml Cidre
100 ml Fleischbrühe
2 EL Senf
Salz, Pfeffer

Paprika waschen, in kleine Würfel schneiden und mit dem Puszta-Salat vermengen
Apfel waschen, in kleine Würfel schneiden und mit dem Karottensalat vermischen. Das Eigelb mit 3 Esslöffel Sonnenblumenöl, Honig, Salz und Pfeffer zu einer Soße verquirlen.
Nun den Karottensalat und die Apfelwürfel mit der Soße mischen.
Kartoffeln schälen, vierteln, kochen, abschütten. Zwiebeln schälen, achteln. 3 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln goldgelb braten. Wacholderbeeren zerdrücken und dazugeben.
Zwiebeln mit gesiebtem Mehl bestäuben und kurz anbraten.
Apfelwein (Cidre) und Fleischbrühe dazugießen, einige Minuten köcheln lassen.
Kartoffeln dazugeben, in der Soße erhitzen, abschmecken.
Mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken.
Rostbratwürstchen in dem restlichen Sonnenblumenöl erhitzen, Würstchen von allen Seiten braun braten.
Mit den Kartoffeln und Salaten servieren. Guten Appetit!

Ähnliche Angebote:

Ihre Bewertung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*