Kalte Kuchen ohne Backen

Rezepte für kalte Kuchen, die auch ohne Backofen gut gelingen:

Frischkäsetorte mit Erdbeeren

(oder einem anderen Obst)
Zutaten:
300 gr Löffelbiscuits
250 gr Butter
200 gr Zucker
1 kg Frischkäse
500 gr Joghurt
800 gr Erdbeeren oder ein anderes Obst
8 EL Zitronensaft
5 Blatt Gelatine

Löffelbiscuits wie folgt zerbröseln, lose Löffelbiscuits in eine Plastiktüte (Frischhaltetüte o.ä.)geben. Mit einem Nudelholz oder einer Glasflasche über die eingepackten Plastikpäckchen rollen. Butter schmelzen, unter die Brösel mischen. Das Ganze in einen Tortenring füllen und gleichmäßig verteilen. Fest andrücken, bis ein glatter Boden entsteht. Das Obst auf dem Boden verteilen, in den Kühlschrank stellen. Frischkäse, Joghurt, Zucker, Zitronensaft verkneten und Gelatine (nach Zubereitungsanleitung) dazugeben. Die Masse glatt rühren und auf den Erdbeeren glatt streichen. Torte mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Schokokuss-Obst-Torte

Zutaten:
dreilagiger Wiener Tortenboden
200 gr Marzipanrohmasse
7 Schokoküsse
3 Bananen
5 Kiwis
1/2 Ananas
1 P. klarer Tortenguss
50 gr Kokosraspeln

Schokoküsse von den Waffeln trennen und ihre Masse auf dem ersten Tortenboden zu einer gleichmäßigen Schicht verstreichen. Danach den zweiten Boden auflegen. Die Marzipanrohmasse mit etwas Milch, Apfel-oder Orangensaft glatt rühren, bis sie als streichbare Masse auf den zweiten Tortenboden aufgetragen werden kann. Danach den dritten Boden auflegen und den Tortenring anlegen. Das Obst in Scheiben schneiden und die Torte damit belegen. Den Tortenguss darübergießen und mit den Kokosraspeln bestreuen. Wenn der Guss fest geworden ist, den Tortenring abnehmen und servieren.

Milchschnittentorte

Zutaten
12 Milchschnitten
3 Bananen
250 gr Quark
250 gr Sahne
100 gr Puderzucker
1 P. Vanillezucker
4 Bl. Gelatine
3 EL Zitronensaft
dunkler Kakao zum Bestreuen

Den Tortenring aufstellen, mit den Michschnitten auslegen. Für die äußeren Rundungen die Milchschnitten am oberen Rand des Rings in Form schneiden. Bananen in Scheiben auf dem Milchschnittenboden verteilen. Quark, saure Sahne, Puderzucker, Zitronensaft, Vanillezucker und Gelatine verrühren und die geschlagene Sahne unterheben. Die Masse auf die Bananen geben und verstreichen. Mit Kakao betreuen und eine Stunde in den Kühlschrank stellen.


__________________________________________________
Weitere kostenlose Rezepte zum Kochen und Backen, Tips für leckere schnelle Gerichte und Kuchen, www.gratisproben.net/gratisproben-lebensmittel

Ähnliche Angebote:

Ihre Bewertung:

Schreibe einen Kommentar